Condor - günstig fliegen!














Startseite

Informationen
Arbeitgeber
Bewerbung
Casting
Überlegungen
Koffer packen
Tagesablauf
Positionen
Steuern
1000 Fragen

Animation
Poolspiele
Cocktail-Spiele
CD Regal
Bücher Regal

Website
News
News Archiv
Umfragen

Mitglieder
Mitgliederliste
Gästebuch
Hall of Fame
Stellenangebote

Mitglieder Account
Benutzer Infos
Deine Bewerbung
Daten bearbeiten
Foto Upload
Messages
Dein Adressbuch



     Umfrage
Wir fragen uns gerade, ob ihr Interesse an einem 1-Tages-Einsteiger-Seminar "Animateur werden" habt?

ja
nein



Stimmen: 1266

Ergebnis anschauen
Vorherige Umfragen

Gästebuch



tim
16.07.2007 20:42:14
schulungen
also nachdem ich mir mehrere meinungen mal durchgelesen habe, stelle ich mir die frage, ob denn interesse bestehen würde an einer wochenendschulung?
traumjob-animateur.de würde euch dann ein wochenende anbieten, andem ihr alles wichtige über animation in einem crashkurs lernen könntet. vom thema bewerbung über pool- und cocktailspiele, kindernachmittage bis zu kleinen shows.
jetzt seid ihr gefragt!!!!!!!!!!
schreibt mir ne message, ob das was für euch wäre ... natürlich wäre das ganze nicht kostenlos, aber sicherlich nicht so teuer wie eine "angeblich qualifizierte" ausbildung zum animateur ...
also ... schreibt mal eure meinung!

Cloudy
16.07.2007 11:06:47
Stimmt wohl!...
Hallöchen,

da hast Du wohl mal wieder Recht... Und das mit dem Alter ist sicherlich ein Grund für viele Absagen. Ich möchte mich aber eigentlich gern ein Stück von den Agenturen distanzieren, da ich wirklich gerade mega schlechte Erfahrungen mit einer gesammelt habe und von Tourismpoint auch nur schlechte Erfahrungsbrerichte kommen!!!

Animation ist absolut mein Traumberuf- ich würde ihn wirklich gerne in einem seriösen Unternehmen ausüben. Allerdings möchte ich nicht mehr zu diesen Agenturen, doch außer denen nimmt mich keiner...

Vielleicht sollte ich auch einfach warten bis ich 21 bin!...

Dein Lebenslauf hört sich wirklich super interessant an. Ich finde es wirklich klasse, dass ein "alter Hase" eben mal so ne Homepage erstellt um uns blutigen Anfängern zur Seite zu stehen- Hut ab, echt spitze...


Vielen Dank für alles, ganz liebe Grüße...

tim
15.07.2007 21:53:34
einsteig als chefani ???
hey cloudy ...
also ganz ehrlich ... ich habe auch mehrere saisons als chefanimateur gearbeitet, hab als gebietsleiter gearbeitet und schließlich auch noch als verantwortlicher operationsmanager bei ner agentur mit 17 hotels ... und ich kann aus meiner sicht sagen, dass ich NIEMALS jemanden als chefanimateur einsteigen lassen würde NUR weil er ne ausbildung hat ... das ist vielleicht das, was die dir dort sagen, aber das ist in der praxis (zumindest bei mir) NIE der fall gewesen. animation besteht zu 90% aus praxiserfahrung und der einstieg als chefanimateur NUR weil man so ne ausbildung gemacht hat, kann ich mir nicht denken ... du musst mindestens mal 1 saison als animateur nebenherlaufen und dem chefani über die schulter schauen ... chefani lernt man nicht mit theorie oder sprachen ... ein chefani ist in ersterlinie der chef, weil er die erfahung mitbringt und die bekommt man nun mal über die praxis ... da kann man scheine und theoriestunden machen wie man will ... um es ganz krass zu sagen ... die ziehen einem das geld aus der tasche und behaupten man würde danach besser dastehen ... für mich ist das einfach nicht der fall... als ich castings gemacht habe, habe ich nur auf den charakter geschaut der vor mir sitzt und wie er als typ für animation geeignet ist und welche erfahrungen er mitgebracht hat ... aber von so einer ausbildung habe ich mich in KEINSTER WEISE beeinflussen lassen ... und wenn man dich bei den letzten castings nicht sofort genommen hat, dann lag es vielleicht an deinem alter (weiss ja nicht wie alt du bist, da zur zeit viele generell erst ab 21 einstellen) oder an sonstigen gründen aber SICHER NICHT daran, dass du keine ausbildung gemacht hast ....

Cloudy
15.07.2007 20:43:29
Danke!
Hallo Tim,

vielen dank für Deine Meinung. damit hast Du absolut Recht. Aber nach der Ausbildung kannst Du dirket als Chefanimateur anfangen. Außerdem hast Du es duch so eine Ausbildung leichter zu namenhaften Reiseveranstaltern zu kommen- die wollten mich nämlich so ohne alles fast nirgends!!!

Aber wenn Du meinst, dass das keinen Sinn macht, werde ich Dir das glauben, da ich es ja eigentlich auch so sehen, mir allerdings etwas schön reden wollte- angepriesen wird so was ja immer durch die tollsten Versprechungen- wie es im Endeffekt aussieht ist aber leider immer eine andere Frage!...


Vielen Dank und liebe Grüße...

tim
15.07.2007 18:18:40
ausbildung -meine meinung
naja, die EAA kenn ich schon, aber ich sag dir ganz ehrlich meine meinung ...
animateur ist einer der wenigen jobs, die man ohne eine ausbildung machen kann. warum soll ich dann eine ausbildung in die richtung machen? klar ist ja auch, dass man als animateur nur eine gewisse zeit arbeitet und dass es kein berufliches standbein ist. man macht es um erfahrungen zu sammeln, land und leute kennenzulernen und weil man den job mag.
wozu soll ich dann also ne ausbildung machen, in vielen fällen auch noch geld investieren, damit ich mich offiziell "animateur" nennen darf? ich geb zu, dass ich den lehrplan dort nicht kenne, und auch nicht weiss in was man da unterrichtet wird, aber meine meinung ist es, dass man einen animateur nicht zurechtschulen kann, entweder man hat den charakter dazu oder nicht ... und alles was man braucht um ein guter animateur zu werden sind ein paar monate erfahrung in einem guten team bei einem guten chef, von dem man alles wichtige lernen kann. das hat nichts speziell mit der EAA zu tun, denn es gibt noch einige andere, die so etwas anbieten ... aber ich stell mir immer die frage ... "wieso...?"
mir fällt leider kein sooooo tolles beispiel ein, aber ich denk : "wenn ich z.b. das talent zum malen habe, muss ich dann erst kunst studieren, um ein guter maler zu werden?"
naja ... wie gesagt meine persönliche meinung .... höre mir auch gerne andere standpunkte dazu an ...

Cloudy
14.07.2007 22:54:22
Ausbildung???
Ach ja, noch was- hat von Euch schonmal jemand was von der EAA- European Animation Academy in Hechingen gehört???

Liebe Grüße, Cloudy

Cloudy
14.07.2007 22:07:59
Naja...
Also, geflohen sind insgesamt 8 Personen aus dem Team, was wohl schon einiges sagt... Aber wie auch immer.

Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Tourismpoint gesammelt??? Wäre schön wenn Ihr mich anmailen würdet...

@Rhea- Klima soll mittlerweile ganz gut sein- also Kopf hoch... Denn ein großer Auslöser für die Stimmung war die Tatsache, dass fast täglich Anis kommen und gehen- eben das was Tim mit den Freelancern gemeint hat. Da muss ich ihm ebenfalls vollkommen rechtgeben... Also- ich glaube das Du das schaffen wirst. Lass Dich nicht unterkriegen...


An alle Anderen- noch eine schöne Saison und ganz liebe Grüße...

chris1111
14.07.2007 21:31:12
animation großbritannien
hallo zusammen!
ich hätte eine frage und hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann: ich würde gerne als animateurin in großbritannien arbeiten.
kennt jemand zufällig ein hotels oder adressen, bei denen ich mich bewerben kann bzw. veranstalter, die animateure für england / irland / etc. vermitteln?
wäre super, wenn ihr mir helfen könnt. im internet sind leider keine infos darüber zu finden.
vielen dank schonmal.
gruß, chris

tim
14.07.2007 19:42:55
@rheaki
also grundsätzlich ist es ja gut, wenn sich jemand viele gedanken macht, und so wie ich dich jetzt einschätze kannst du es mit sicherheit auch nicht abstellen, aber lass dir sagen, dass es nie eine pauschallösung gibt. in der animation ist sehr vieles spontan und es hängt von so vielen faktoren ab. wenn dir heute jemand erzählt dass er aus einem hotel geflohen ist, dann kannst du dich morgen dort pudelwohl fühlen, weil du vielleicht ins team passt und der andere nicht... das kann man nie wissen. vielleicht ist es auch gerade umgekehrt: das team dort ist froh, dass sie denjenige endlich loshaben, weil er ne ganz falsche einstellung hatte... man weiss es nie, wenn man es nicht ausprobiert .... und wenn du bock auf den job hast, dann merken es zum einen deine kollegen und zum anderen auch deine agentur ... und wenn je dein hotel oder das team wirklich schlecht sein sollten, dann nicht gleich aufgeben, sondern vernünftig reden... und wenn garnichts geht, dann vernünftig mit der agentur reden, wenn du wirklcih bock auf den job hast, dann merken die das auch, und versetzen dich vielleicht in ein anderes hotel ...
also THINK POSITIVE ;o)

katikat
14.07.2007 13:07:27
WUNSCHKONZERT
also ich muss tim was das wunschkonzert angeht mal verdammt recht geben... und ihr müsst euch auch mal eines überlegen: was ist wenn ihr in eurem wunschhotel seit und dann ein total mieses team habt??? ich bin der meinung dass man überall eine tolle saison haben kann, wenn das team stimmt. das ist echt das a und o!!!
ich bin zwar auch "nur" freelancer für 2 monate, hab allerdings schon letztes jahr als animateurin gearbeitet.
an alle die nur kurze zeit als ani arbeiten möchten... die größten chancen habt ihr dann wenn ihr in deutschland bleibt oder nach österreich oder so geht... also relativ geringe reisekosten... und wie bereits gesagt wurde: ANIMATION IST KEIN WUNSCHKONZERT!!! auch in deutschland kann man eine tolle zeit mit tollen leuten haben!!!
lg kati

tim
14.07.2007 12:47:42
kreta
ach ja, rheaki: kreta ist toll, vor allem malia ... erstmal gibt's dort einen akzeptablen strand und das nachtleben ist wirklich einzigartig ;o) ... zwar viele engländer, aber mächtig was los... wünsche dir viel spass ... und denk dran ... WER NICHT WAGT, DER NICHT GEWINNT ... (und ein rückflug ist von der reiseleitung schnell umgebucht ... keine sorge)

tim
14.07.2007 12:42:08
ein monat ???
so, bevor jetzt hier 1000 leute auf falsche gedanken kommen, möchte ich mal meine meinung zum thema "kurzfristige animateure" loswerden.
also in 99,9% aller fälle werden animateure NICHT für 1 monat eingestellt. und es bringt auch NICHTS sich für so einen kurzen zeitraum zu bewerben und selbst animateure, die 2 oder 3 monate arbeiten, sind eigentlich nur 2. WAHL !!!! - ja liebe rheaki, so leid es mir tut, aber auch du bist "nur" ein freelancer ;o) ... aber sicherlich ein ganz toller ;o)

ich will diese aussage von oben auch begründen und nicht nur so stehen lassen.
stellt euch vor, ihr seid ein arbeitgeber für animateure und dann betrachtet folgende aspekte:
1. wirtschaftlichkeit: warum solltet ihr jemanden einstellen, der nur 1 monat arbeitet, wenn ihr ihm in der teuren hauptsaison (die wir ja jetzt haben) einen hinflug und einen rückflug bezahlen müsst. rechnen wir mal mit insgesamt 500 euro. dann arbeitet der dort nen monat und will auch noch gehalt. sagen wir mal 400 euro (guter verdienst für nen freelancer). dann wären das im monat 900 euro. dann muss ich aber mindestens nochmal 500 euro aufbringen, weil ich ja einen nachfolger wieder ein- und später ausfliegen muss. im vergleich dazu mal ein rechenbeispiel eines animateurs, der die ganze saison bleibt (sagen wir mal 7 monate). der fliegt in der nebensaison, wo man hin- und rückflug mit 300 euro kalkulieren kann und verdient monatlich 800 euro (gutes gehalt), dann kostet der mich insgesamt 7 x 800 euro + 300 euro für den flug, das macht monatlich ca. 840 euro. da zahl ich im monat also weniger als für einen freelancer, der nur einen monat bleibt. ich hoffe euch wird nun klar, dass freelancer nur in ausnahmefällen genommen werden und auch dann versuchen sollten, so lange wie möglich zu bleiben.
für alle, die auf das wirtschaftliche keinen wert legen, denen sei noch das andere argument aufgezeigt:
2. das team!! also folgendes: ein normales wochenprogramm mit tagesaktionen und abendshows hat normalerweise einen rhytmus von 14 tagen (dann wiederholt sich alles). wenn nun ein neuer animateur ankommt, muss dieser ja in die shows und programme eingebunden werden. dazu muss er ja für alle shows, die tänze, die playbacks, evtl den gesang und die ganzen abläufe lernen. das dauert auch seine zeit. und wenn der animateur gut ist, dann hat er es in 14 tagen schon drauf. dann bleiben im endeffekt grade mal weiter 14 tage in denen er bei den shows mitmachen kann und dann ist er schon wieder weg. was man dazu sagen sollte: jedes mal wenn ein neuer kommt, muss auch das ganze team mitarbeiten um die shows neu einzustudieren, also heisst das mehrarbeit, nachtproben und schlafmangel ... und nach 14 tagen geht das ganze wieder von vorne los weil ja der neue wieder eingebunden werden muss. das ist auf dauer einfach nicht auszuhalten. also ist es auch für ein team absolut schädlich, wenn freelancer nur kurz dableiben.

also leute, ich hoffe ihr versteht die zusammenhänge etwas. ich will euch hier nichts vermiesen, aber so ist es nun mal. bitte denkt daran, dass es bei der animation NICHT nur um eure wünsche geht. im endeffekt ist es der urlauber, der zufrieden sein muss, das hotel und euer arbeitgeber.
da fällt mir doch glatt wieder ein spruch ein, den ich ständig bei castings und schulungen bei zahlreichen reiseveranstaltern und agenturen gehört habe: ANIMATION IST KEIN WUNSCHKONZERT UND ES GEHT NICHT NUR UM EUCH....

so das musste mal gesagt werden. ...

und nächstes mal schreib ich mal nen kommentar an all diejenige unter euch, die ständig sagen: ja, ich will animateur werden, aber NUR in dem hotel oder NUR in dem land .... das nervt !! ... ihr sollt den job machen, weil es ein absolut geiler job ist - egal wo!!! aber nicht wegen dem hotel und dem land ... es ist wegen dem job.... wenn ihr in ein bestimmtes hotel wollt, dann macht dort urlaub!!! ;o) (alle anis mit erfahrung wissen was ich meine)

so bis zum nächsten mal ...
euer webmaster ....

franzi54
13.07.2007 12:36:51
DRINGEND Animateur gesuht
hallo ihr lieben,

wir brauchen drinegnd noch verstärkung für unser hotel auf rhodos.
das hotel ist ein 4 sterne hotel, zimmer, esssen, und getränke sind frei....
die sesion endet hier am 15.10.....
für weitere infos schreibt mir einfach und ich werde euch dann telefonisch kontaktieren um alles weitere zu klären.

mfg
franzi

Mary
11.07.2007 15:45:17
SOS bzgl Job
SUCHE DRINGEND einen Job in Italien....


wer kann mir helfen? egal als was und egal was ich verdiene, es wäre einfach super wenn ich in der nähe wäre vom norden, bzw überhaupt im norden wäre.....


schreibt mir bitte so schnell wie möglich... Denn ich bin verzweifelt am suchen. danke schön. lg mary

annamaria198
09.07.2007 14:41:25
SOS
hey leute ich würde nach meiner ausbildung als kinder- oder teenieanimateurin auf lanzerote arbeiten. aber ich weiß nicht genau ob ich dafür geeignet bin wie läuft das casting usw. ab kann mir jemand helfen?

CB
09.07.2007 12:16:00
@FIPSIE
träumen darf ja jeder...aber das der 1. Einsatz in der Dom Rep sein soll, ist meiner meinung nach recht unwahrscheinlich:-)

aber viel glück

Mary
08.07.2007 13:49:06
Italien?
Hallo Leute ich wuerde gerne nach Italien arbeiten gehen, da mein Freund dort unten wohnt, und ich jetzt von ihm seit 5 Monaten getrennt bin. (ich arbeite als ani) und daher woltle ich einfach mal nachfragen wie das ist, braucht man ne aufenthaltsbewilligung als nicht eu-buerger? und wer weiss sonst noch, wie man als reiseleiterin in ein hotel arbeiten kann? ich kenne mcih leider noch nicht so aus. soll ich auf eigene Faust einfach nach Italien, und von dort aus einen Job suchen, oder soll ich mit Job runter als aupair, ani, oder RL oder sonst nen job? wer hat so was schon mal gemacht? ich waere froh um jede Hilfe die ich von euch erhalten wuerde.
(problem: mein italienisch ist ne katastrophe! aber bin sehr lernfaehig)

danke gruss mary

Fipsie
06.07.2007 14:56:03
Hallo ihr Lieben
Bin neu auf dieser Seite. Würde gerne als Animateurin arbeiten. Dieser Job wäre mein Traumjob. Würde gerne in der Dom.Rep. arbeiten in Punta Cana. Hab aber noch Zweifel weil ich dafür meinen sicheren Job in Deutschland aufgeben müßte. Wie würde das ablaufen? Müßte ich zuerst zu einem Casting? War jemand von euch schon mal Animateur in Punta Cana?

jassy
06.07.2007 13:53:34
Halli Hallo
ich brauche mal eure hilfe. möchte gerne als animateurin arbeiten. weis aber nicht ob ich den vorraussetzungen entspreche. kann man animation lernen??? wenn ja, wo? was habt ihr so erlebt??? wäre echt toll wenn sich jemand melden würde.

lg jassy

_vanessa_
05.07.2007 13:34:32
Heeey!
Salüü ihr alle !! :-)
Hab mich soeben angemeldet...
Nach einem Jahr bin ich endlich fertig mit meiner Ausbildung und dann will ich unbedingt mal als Ani arbeiten. Stell mir das voll cool vor..bestimmt ist es ziemlich stressig aber sich auch eine tolle Erfahrung. Vorallem sind da die Leute sicher alle voll gut drauf, jedenfalls die, die ferien haben :-)!! Würd mich echt freuen wenn ihr mir mal schreiben würdet, und dîe, die schon mal als Ani gearbeitet haben könnten mir ein wenig davon erzählen!?!? Würd mich ganz doll freuen!!!
Machts gut..
Eure Vani

SunshineAnja
04.07.2007 20:19:06
Hi Ihrs
Ich grüße euch alle´! Hab mich heute glatt auch mal angemeldet, da ich nach meinem Abitur im nächsten Jahr umbedingt erst einmal ein Job als Animatuer haben möchte. Bevor ich dann mein tolles Sport und Grundschullehrerstudium anfange. Mal schauen ob das klappt. Würd mich freun wenn sich mal en paar bei mir melden würden. Ach übrigens an die fleißigen Tänzer hier: Tanzen ist was tolles, tanze selber und trainiere eine kleine Gruppe im Alter von 3-7 jahren. macht immer schön weiter so...und denk dran einfahc ma schreiben...liebe grüße anja

tim
04.07.2007 16:21:12
das zeug dazu???
hey LenALiii
was heisst denn hier "das zeug dazu" ??? natürlich hast du das zeug dazu ... wenn du wirklich lust auf den job hast, dann sollte dich nichts mehr davon abhalten. ein paar sprachen sind von vorteil, aber das hast du ja schon, tanzkurz ist auch prima ... also alles bestens ... das wichtigste ist aber dein charakter ... und wenn du dich als animateur fühlst, dann kann dich wohl nichts mehr aufhalten ;-)
jetzt heisst es nur noch: schule beenden und dann bewerben ... du wirst sehen ... die jobangebote werden schon kommen

LenALiii
03.07.2007 14:49:54
bitte helft mir
hai=) ich will animateur werden und ichweiß ich ob ich das zeug dazu habe ich mach zz einen tanzkurs sonst betreibe ich jedoch keine regelmäßigen sportlichen aktivitäten ich werde meine schule mit dem abitur beenden und lerne die fremdsprachen englisch und französisch!! kann mir bitte jemand helfen???

danke schon im vorraus=) lena

merqutio
02.07.2007 15:56:18
irish coffee sketch
ich suche den text von den irish coffe sketch kann mir da jemmand weiter helfen

Mary
01.07.2007 15:11:31
Mister/miss show
hallo leute: ich habe ab naechste woche von dem direx als aufgabe gekriegt, dass wir im team (2 personen), mister show machen muessen oder 4 gegen 4 oder sonst was: nur das problem ist wir haben gaeste die sind sehr alt, und ich glaube nicht das wir so possitionen game machen koennen ( ball zerplatzen in verschiedenen personen) usw... koennt ihr mir helfen? ich brauche schnell ANSTAENDIGE spiele die aber trotzdem einen effekt haben- DANKE




weitere Einträge:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94

     Login
Benutzername

Passwort




Passwort vergessen?

Neuen Benutzer anmelden


     Unsere Partner




www.animationshop.it


     Amazon
Dieser Artikel könnte dich interessieren:





Hier klicken und Traumjob-Animateur wird zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Bei Netscape Browser
"Strg + D" drücken




   Impressum   Nutzungsbedingungen   Welt der Links   Statistiken   Partner-Login   
© by Sunnymateur 2004
Ranking-Hits